Foto: Schwimmverein Gimbsheim e.V.

Am 30.08.2023 überreichte die VR Bank eG, Sitz Alsheim den diesjährigen „Sterne des Sports“ in Bronze zusammen mit einem Preisgeld in Höhe von 1.500 Euro dem Schwimmverein Freibad Gimbsheim e.V.

Die „Sterne des Sports“ sind Deutschlands bedeutendste Auszeichnung für das gesellschaftliche Engagement von Sportvereinen!

Der Schwimmverein Gimbsheim e.V. hat sich für diesen Wettbewerb, der vom Deutschen Olympischen Sportbund und den Volksbanken und Raiffeisenbanken veranstaltet wird, beworben und den Stern des Sports auf Ortsebene gewonnen. Der SFG erhielt den Preis aufgrund seines außerordentlichen Engagements bei den Aktivitäten des Schwimmbades. Somit wird auch die Förderung der Gesellschaft innerhalb der Verbandsgemeinde EICH in hohem Maße unterstützt. 

Mit Verleihung des „Sterne des Sports in Bronze“ ist die Teilnahme am Wettbewerb auf Landesebene „Sterne des Sports in Silber“ automatisch qualifiziert.

Wir drücken die Daumen und wünschen viel Glück!