Foto: SAT.1

Wer rockt wie AC/DC? Wer verzaubert wie Tina Turner? Wer begeistert wie ABBA? SAT.1 bringt 2024 Musiklegenden auf die Bühne: In „The Tribute – Die Show der Legenden“ (AT) treten die besten Coverbands Deutschlands in den Wettbewerb.

„The Tribute“ wurde von John de Mols Talpa entwickelt. In den Niederlanden räumt die Show immer samstags auf SBS6 ab: Mit im Schnitt 14,9 Prozent Marktanteil (Z. 25-59 J) performt die zweite Staffel der Show Anfang 2023 mehr als 50 Prozent über dem Senderschnitt. 2024 geht die Show in Holland in die dritte Staffel.

Cheerio Entertainment, eine Produktionsfirma von Seven.One Studios, produziert die Show für SAT.1.

Seven.One Entertainment Group-Entwicklungschef Hannes Hiller: „Die Idee hinter ‚The Tribute‘ ist so einfach wie großartig: Begeisternde Musiker:innen covern die größten Hits von unsterblichen Musiker:innen. Die SAT.1-Zuschauer:innen hören somit in ‚Tribute‘ einen Hit nach dem anderen. ‚The Tribute‘ ist nach ‚The Floor‘ und ‚Murmel Mania‘ bereits die dritte große Show-Idee aus dem Deal mit John de Mols Talpa, die SAT.1 für die nächsten Monate umsetzt. Das rockt!“

„The Tribute – Die Show der Legenden“ nach dem Original „The Tribute – Battle of the Bands“ kommt 2024 in SAT.1. Cheerio Entertainment produziert die Show. Gedreht wird am Produktionsstandort von Talpa in den Niederlanden.