Symbolfoto: Pixabay

Zu einem abwechslungsreichen Tagesausflug lädt die Fachstelle für Senioren und Inklusion am Donnerstag, 13. Juni, ein. Eine malerische Altstadt voller Fachwerkbauten und romantischen Gassen, aber auch Museen, Burgen und die prominente Lage am Rhein: Das hessische Rüdesheim ist perfekt für einen abwechslungsreichen Tagesausflug. Wer mag, kann die Stadt auch vom Rhein aus, im Rahmen einer Schifffahrt bewundern.

Treffpunkt ist am 13. Juni um 9.45 Uhr in der Hagenstraße vor der Sparda Bank. Der Aufenthalt in Rüdesheim ist bis 17.00 Uhr geplant – die Ankunft in Worms ist für 18.30 Uhr vorgesehen. Die Teilnahmegebühr beträgt 20,00 Euro für die Busfahrt, die 1,5 stündige und optionale Schifffahrt kostet nochmal 14,40 Euro.

Eine vorherige Anmeldung ist notwendig. Der Kostenbeitrag von 20,00 beziehungsweise 34,40 Euro ist bei der Anmeldung zu zahlen. Anmeldungen sind möglich in der Seniorenbegegnungsstätte, Kleine Weide 1, Worms; telefonisch unter (0 62 41) 4 39 55 oder im Seniorenbüro, Rathaus, Marktplatz, Worms; telefonisch unter (0 62 41) 8 53 – 57 01 oder 8 53 – 57 11.